Au?en- und Sicherheitspolitik

Die Anforderungen an die deutsche und europäische Sicherheitspolitik sind in den letzten Jahren gewachsen: traditionelle Bezugsgrößen wie die transatlantische Werte- und Interessensgemeinschaft haben an Bindewirkung verloren.

Gleichzeitig verändern technologische Revolutionen die Formen der Kriegsführung und der Einflussnahme in den internationalen Beziehungen. Dies erfordert einen offeneren Blick auf die internationalen Beziehungen einer immer stärker vernetzten und interdependenten Staatenwelt.

Außen- und Sicherheitspolitik sieht sich vermehrt auch zivilgesellschaftlichen Forderungen nach mehr Teilhabe, Transparenz und Gerechtigkeit ausgesetzt. Wir wollen diesen Stimmen ein Forum bieten.

Forum Neue Sicherheitspolitik

Cover: Zusammen denken, was zusammengeh?rt – V?lkerrecht und Auslandseins?tze

Impulspapier Nr. 2: Zusammen denken, was zusammengeh?rt – V?lkerrecht und Auslandseins?tze

Publikation

Das im V?lkerrecht verankerte Gewaltverbot ist ein hohes Gut, das es zu schützen gilt. Das gilt insbesondere für die friedenserzwingenden Ma?nahmen, zu denen ausschlie?lich der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (VN) legitimiert ist. Die zeitweilige Blockade des VN-Sicherheitsrats sollte nicht durch "Koalitionen der Willigen" durchbrochen werden, die milit?risch eigenm?chtig handeln. Vielmehr gefragt sind politische Ma?nahmen zur Unterstützung der VN, mit deren Hilfe Konflikte einged?mmt oder beigelegt werden k?nnen.

Bild des Impulspapieres

Impulspapier Nr. 1: Die Zukunft von Auslandseins?tzen

Publikation

Wenn Grüne ihrer Verantwortung für Frieden und Sicherheit nachkommen wollen, kommen sie heute um schwierige Debatten nicht mehr herum. Dazu geh?rt die Frage, ob Auslandseins?tze der Bundeswehr unter allen Umst?nden vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen bewilligt werden müssen.

Autonomy in Weapon Systems

Sogenannte ?Künstliche Intelligenz“ (KI) und ?Autonome Waffensysteme“ (AWS) werden die Zukunft der internationalen Sicherheit beeinflussen. In diesem Bericht empfehlen wir klare Regeln für die milit?rische Nutzung Künstlicher Intelligenz sowie eine globale ?chtung Autonomer Waffensysteme.

Team

Veranstaltungen

Zu internationaler Politik informiert bleiben:

Tragen Sie sich hier für Angebote und Abbonnements ein.

Zum Themenverteiler